Die Schweiz im November – Disentis/Mustér – 12.11.2020

Wir sind eine Etappe weitergezogen, nach Disentis/Mustér. Wuchtig erhebt sich die Klosteranlage über der Ortschaft, es ist eine Benediktinerabtei mit angeschlossenem Gymnasium/Internat. Der Ortsname Disentis leitet sich von Desertina (Einöde) ab, das romanische Mustér von monasterium (Kloster). Wir geniessen immer noch herrliches Herbstwetter und nach einem Spaziergang durch den Ort, ziehen wir Sportkleider an und joggen dem Vorderrhein entlang, der hier schon ein recht ansehlicher Gebirgsfluss ist.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.