Die Schweiz im November – Pizzo Rossetto – 22.11.2020

Wieder Sonnenschein pur heute morgen hier am Lukmanierpass. Wir entschlossen uns für eine längere Wanderung immer dem Sonnenhang entlang. Da heute Sonntag war, trafen wir viele andere Leute, die wie wir die Sonne, die angenehmen Temperaturen, die gut begehbaren Wege sowie die gute Sicht genossen. Vom Parkplatz ging es Richtung Acquacalda, von dort via Croce Portera, Anvéuda, Cantonill-Pass hoch zum Pizzo Rossetto auf 2097 m.

Auf dem Pizzo Rossetto mit dem Lago di Luzzone links im Hintergrund

Dort liessen wir unsere Drohne steigen und hielten die fantastische Aussicht mit einem Panoroma fest.

360° Panorama mit Blick ins Bleniotal und Richtung Lukmanierpass (Bild besteht aus 17 Hochformataufnahmen von unserer Foto-Drohne).

Nach ca. 7 Stunden Fussmarsch, 19.5 km und 1000 m rauf und auch wieder runter, kommen wir hungrig und müde bei Jupi an. Schnell ist die Heizung angeworfen, im Nu haben wir Wohlfühltemperaturen im unserem Camper und geniessen nun den Abend.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.