Tour de Ski – Mehr Sonne

Da in unserem geliebten Jura die Sonne einfach nicht kommen will, begeben wir uns in die Alpen und sind seit heute im Berner Oberland, genauer in Kandersteg. Die Aussicht mit den vielen weiss verschneiten Bergen vor dem blauem Himmel ist wunderbar, Wintercamping vom Feinsten.

Wintercamping in Kandersteg

Wir parkieren Jupi beim Pfadi-Zenter, hier dürfen wir auch die Duschen benutzen, was unseren Wasserverbrauch drastisch reduziert. Sogar Strom wird angeboten, doch unser 200 Ah Liontron-Akku ist nach dem Fahren randvoll geladen.

Die Loipe geht sozusagen quer durch das Pfadi-Zenter, für uns natürlich optimal. Kandersteg hat aktuell rund 55km gespurte Loipen und ebensoviele Kilometer Winterwanderwege. Auf ersteren war heute teilweise richtig viel los, es gab aber auch Abschnitte, wo wir fast alleine waren. Die Skier liefen gut und wir fuhren, bis die Sonne hinter den Bergen verschwand und wir langsam aber sicher die Kälte spürten.

Leere Loipe vor …
wunderbarer Kulisse und blauem Himmel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.